WordPress als CMS?

Es muss nicht immer eine komplexe Anwendung wie TYPO3 sein, wenn Du ein Content Management System (CMS) einsetzen möchtest.

Auch die einfach zu installierende Blog-Software WordPress lässt sich als CMS verwenden. So beispielsweise auch auf dieser Website.

Daneben kannst Du aber auch die Blogfunktion von WordPress weiter nutzen.

Hilfreiche Einführungen in das Thema WordPress als CMS findest Du beispielsweise bei

Kommentar schreiben (Datenschutzerklärung)

Kommentarformular





Erstkommentare und Kommentare mit Links werden moderiert.

Übersicht der Tastaturkürzel für Smilies

Abonnieren ohne einen Kommentar abzugeben

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen