WordPress 2.9.1 verfügbar

Wer bisher aus Sorge vor Problemen ein Update auf WordPress 2.9 noch scheute (siehe hierzu meinen Blogbeitrag „Problemlösungen für Update auf WordPress 2.9„), der kann nun stattdessen das „Service-PackWordPress 2.9.1 nehmen (siehe hierzu den Blogbeitrag „WordPress 2.9.1 ist da“ auf perun.net).

Damit wurden laut Trac 24 Tickets geschlossen. Besonders erfreulich: Auch das leidige Pingback-Problem sollte nun endlich behoben sein (siehe hierzu meinen Blogbeitrag „Pingback-Problem bei WordPress 2.7 beheben„), auch wenn es wohl an anderer Stelle gefixt wurde. Wer gleichwohl weiterhin mit dem Pingback-Problem zu kämpfen hat, nehme einfach die in meinem Blogbeitrag empfohlene Änderung vor.

Informationen zum Update gibt es im Blogbeitrag „WordPress 2.9.1 veröffentlicht“ bei wordpress-deutschland.org.

Ich werde in den nächsten Tagen mal auf einem Testblog das Update versuchen und wenn dort keine Probleme auftauchen, dann auch Webseiten-Infos.de und meine anderen WordPress-Installationen von WordPress 2.8.6 auf 2.9.1 aktualisieren.

Auf jeden Fall werde ich aber zuvor wieder ein Backup von der MySQL-Datenbank sowie den Dateien machen, damit ich im Bedarfsfalle auch wieder auf WordPress 2.8.6 zurück wechseln kann.

2 Kommentare und 2 Trackbacks/Pingbacks

  1. 1. Alex L.

    Kommentar vom 7. Januar 2010 um 22:01

    Hi Dieter,
    manche Blogger-Kollegen schwärmen bereits von der etwas schneller gewordenen Version, aber das wird sich in jedem Blog garantiert anders verhalten.

    Die WP 2.9.1 läuft derzeit auf meinen Testblog und ja, den Wert in der cron.php habe ich wieder auf 1.00 s umgestellt :)

    Zeitversetztes Publizieren hatte funktioniert. Das Versenden von Pingbacks dauerte und da habe ich den zu verlinkenden Beitrag einfach als Trackback eingetragen und so wurde der TB versandt(auch angekommen). Ich drücke sowieso mehrmals auf das Button „Veröffentlichen“, damit alle Pingbacks raus sind.

    Und sonst kann ich nicht viel mehr darüber berichten. Auf Internetblogger.de habe ich das Update noch nicht und dort bei viel mehr Inhalt als auf dem Testblog sehe ich es erst recht, ob und wie schnell die neue Version im Hintergrund agieren wird.

    Wünsche dir schon mal Erfolg bei deinen Installationen.

  2. 2. Dieter

    Kommentar vom 7. Januar 2010 um 22:49

    Hi Alex,

    es freut mich, dass bei Dir das Testblog anscheinend schon erfolgreich mit WordPress 2.9.1 läuft.

    Ich hatte im Netz auch schon gelesen, dass WordPress mit der 2.9er-Version etwas schneller sein. Für mich ein gewichtiger Grund auch bald die neue Version zu testen.

    Aber erst sind noch ein paar Blogbeiträge zu schreiben. ;-)

    Beste Grüße
    Dieter
    PS: Verlinkte Beiträge auch als Trackbacks einzutragen, hatte ich früher auch schon mal gemacht. Guter Tipp, den ich bestimmt wieder mal öfters anwenden werde. :!:

  3. […] soll mit WordPress 2.9.1 behoben worden sein (siehe hierzu meinen Blogbeitrag “WordPress 2.9.1 verfügbar“). Weitere Einzelheiten […]

  4. […] Seit einer Woche ist WordPress in der Version 2.9.1 verfügbar (siehe hierzu den Beitrag “WordPress 2.9.1 veröffentlicht” im Blog von WordPress-Deutschland.org und meinen Blogbeitrag “WordPress 2.9.1 verfügbar“). […]

Kommentar schreiben (Datenschutzerklärung)

Kommentarformular





Erstkommentare und Kommentare mit Links werden moderiert.

Übersicht der Tastaturkürzel für Smilies

Abonnieren ohne einen Kommentar abzugeben

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen